"Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen. Ziehen Sie statt dessen doch einmal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden." (Edward Hoagland)

Hund & Du

Hunde sind von Natur aus vollkommene Wesen. Wir Menschen sind ebenso von Natur aus vollkommene Wesen. Und dennoch denken wir Menschen, dass wir unsere Hunde und auch uns selbst verbiegen müssen, um in der Gesellschaft akzeptiert zu werden. Dieses Verbiegen findet über Dressur (Konditionierung), Bestechung und teils leider auch über Gewalt statt. Wege, die aus unserer Sicht dem Lebewesen Hund nicht gerecht werden. Unser Anliegen ist es, fernab von Dressur, Bestechung und Gewalt, den Weg zu einer harmonischen Kommunikation aufzuzeigen und damit dem Menschen mit seinem Hund zu einem echten WIR, zu einer harmonischen Partnerschaft zu führen. Gerne begleiten wir Sie und Ihren vierbeinigen Freund dorthin.